Es war mal wieder soweit. Am Sonntagvormittag (24.03.2019) trafen sich 6 Mitglieder des FFC-Kriftel zu einem Fotospaziergang.
Ziel war die Altstadt von Höchst. In den engen Gassen, rund um das Schloss und im Garten des Bolongaropalastes wurde nach interessanten

Fotomotiven gesucht. Ein Thema war an diesem Tag nicht vorgegeben und so konnten die TeilnehmerInnen ungezwungen eigenen Themen und Bildideen umsetzen. Beschienen von einer freundlich Sonne fand der Spaziergang seinen Abschluss auf den Bänken der Gaststätte "zum Bären".

Bilder dazu gibt es hier

Go to top